Immer top

informiert!

News

15.03.2011
Aben Resources erwirbt Option auf das Goldkonzessionsgebiet Rude Creek South (Yukon)
Aben Resources erwirbt Option auf das Goldkonzessionsgebiet Rude Creek South (Yukon)

Vancouver (British Columbia). Aben Resources Ltd. (TSX-V: ABN; FWB: E2L) (das „Unternehmen“) (vormals „Consolidated Abaddon Resources Inc.“) freut sich bekannt zu geben, dass es am 7. März 2011 ein Optionsabkommen mit 0890763 BC Ltd. (der „Optionär“) aus Vancouver (British Columbia) unterzeichnet hat, dem zufolge Aben eine 100%-Beteiligung am 31.382 Acres großen Gold-, Kupfer- und Molybdänkonzessionsgebiet Rude Creek South in Dawson Range (Yukon) erwerben kann.

Das Konzessionsgebiet Rude Creek South befindet sich im Herzen des Gebiets White Gold (Yukon), etwa 40 Kilometer südöstlich von Kaminaks Goldkonzessionsgebiet Coffee Creek, 60 Kilometer südöstlich von Kinross’ (vormals „Underworld Resources“) Goldlagerstätte Golden Saddle und 10 Kilometer östlich von Western Coppers Gold-, Kupfer- und Molybdänlagerstätte Casino.

Gemäß den Bedingungen des Abkommens erhält das Unternehmen die Option auf den Erwerb einer 100%-Beteiligung auf das 127 Quadratkilometer große Konzessionsgebiet Rude Creek South, indem es vor dem dritten Jahrestag des Abkommens an den Optionär 300.000 $ in bar bezahlt und auf dem Konzessionsgebiet 1.500.000 $ an Explorationsausgaben leistet. Das Konzessionsgebiet unterliegt einer NSR-Lizenzgebühr in Höhe von 2 % (die „NSR“), die an den Optionär zu entrichten ist. Aben Resources hat vor dem Beginn der kommerziellen Produktion jederzeit das Recht, für 1.000.000 $ eine NSR-Lizenzgebühr von 1 % zu erwerben.

Bezüglich der Pressemitteilung des Unternehmens vom 3. März 2010, in der eine Privatplatzierung gemeldet wurde, gab Aben Resources bekannt, dass es seine Flow-through-Privatplatzierung von 6.000.000 auf 8.000.000 Flow-through-Einheiten erhöhen wird. Alle anderen Bedingungen der Privatplatzierung bleiben unverändert.

Über Aben Resources:

Aben Resources ist ein kanadisches Gold-, Silber-, Seltenerdmetall- und Uranexplorationsunternehmen, das Konzessionsgebiete in Yukon, im Norden von Ontario und im Norden von Saskatchewan erschließt. Das Unternehmen ist mit einem Kassenstand von etwa 3 Millionen $ äußerst kapitalkräftig.

Diese Pressemitteilung könnte bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ enthalten, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass sich solche Aussagen als genau herausstellen werden; die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse könnten sich erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Eine detailliertere Erläuterung solcher Risiken und anderer Faktoren können Sie den Veröffentlichungen des Unternehmens mit den kanadischen Wertpapierregulierungsbehörden unter www.sedar.com entnehmen.

Weitere Informationen über Aben Resources Ltd. (TSX-V: ABN) erhalten Sie auf unserer Website unter www.abenresources.com.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

„Jim Pettit“
____________________________
JAMES G. PETTIT
President

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte mich oder:

Don Myers
Aben Resources Ltd.
Director
Telefon: 604-687-3376
Gebührenfrei: 800-567-8181
Fax: 604-687-3119
E-Mail: info@abenresources.com

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
<a href="http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=20416">http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=20416</a>

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
<a href="http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&amp;isin=CA00289T1084">http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&amp;isin=CA00289T1084</a>

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.
