Immer top

informiert!

News

03.03.2020
CellCube informiert über den aktuellen Stand der Veräußerung von Enerox und der Rechnungsprüfung

 

Toronto, Kanada, 3. März 2020. CellCube Energy Storage Systems Inc. („CellCube“ oder das „Unternehmen“) (CSE:CUBE) möchte über den aktuellen Stand der Veräußerung von Enerox GmbH („Enerox“) sowie der geprüften Jahresabschlüsse des Unternehmens informieren.

 

Die zuvor angekündigte Veräußerung von Enerox an ein Konsortium von Investoren schreitet voran, die Investoren benötigen jedoch mehr Zeit für eine vertiefte Due-Diligence-Prüfung. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die Investoren die Transaktion abschließen werden, sie finanzieren gemäß der am 19. Dezember 2019 unterzeichneten Aktienkaufvereinbarung jedoch nach wie vor den laufenden Betriebskapitalbedarf von Enerox. Das Unternehmen arbeitet weiterhin eng mit den Investoren zusammen, in der Hoffnung, dass die Transaktion in naher Zukunft abgeschlossen werden kann.

 

Die Rechnungsprüfung für das Geschäftsjahr, das am 30. Juni 2019 endete, geht ihrem Abschluss entgegen. Der Hauptgrund für die Verzögerung war die endgültige Festlegung der Kaufpreisallokationen in Verbindung mit dem Erwerb von Enerox und Enercube im Jahr 2018. Das Unternehmen ist zuversichtlich, dass die Prüfung in den nächsten Monaten abgeschlossen werden kann. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, müssen auch die erforderlichen Quartalsabschlüsse für 2020 - einschließlich der entsprechenden Begleitunterlagen (Management Discussion and Analysis) - angefertigt werden. Sobald diese Unterlagen fertiggestellt worden sind, kann das Unternehmen die Aufhebung der Cease Trade Order (Handelsaussetzung) beantragen.

 

Über CellCube Energy Storage Systems Inc.

 

CellCube ist ein börsennotiertes kanadisches Unternehmen, das unter dem Kürzel CUBE an der Canadian Securities Exchange, unter dem Kürzel CECBF am OTCBB sowie unter dem Kürzel 01X (WKN: A2JMGP) an der Frankfurter Börse notiert und dessen Hauptaugenmerk auf die schnell wachsende Energiespeicherbranche gerichtet ist, die von einem hohen Bedarf an erneuerbaren Energien geprägt ist.

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

 

CellCube Energy Storage Systems Inc.

Brett Whalen, interimistischer CEO und Chairman

E-Mail: info@cellcubeenergystorage.com

www.cellcubeenergystorage.com

 

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Tatsachen beruhen und sich auf Ereignisse, Ergebnisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen annimmt, dass sie eintreten werden. Sie werden im Allgemeinen, jedoch nicht immer, anhand von Begriffen wie „erwartet”, „plant”, „antizipiert”, „glaubt”, „beabsichtigt”, „schätzt”, „prognostiziert”, „versucht”, „potenziell”, „Ziel”, „aussichtsreich” und ähnlichen Ausdrücken dargestellt bzw. wird in ihnen zum Ausdruck gebracht, dass Ereignisse oder Umstände eintreten „werden”, „würden”, „dürften”, „können”, „könnten” oder „sollten”. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements des Unternehmens zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und bergen eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten. Bestimmte wesentliche Annahmen im Hinblick auf zukunftsgerichtete Aussagen werden in dieser Pressemeldung sowie in der jeweiligen jährlichen und vierteljährlichen Stellungnahme und Analyse des Unternehmens (MD&A) auf www.sedar.com veröffentlicht. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den für das Unternehmen geltenden Wertpapiergesetzen und -bestimmungen vorgeschrieben. Die CSE, die TSXV und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE und der TSXV als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung. Weder die CSE noch ihr „Regulation Services Provider“ (wie dieser Begriff in den Richtlinien der CSE definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.
