Immer top

informiert!

News

20.09.2019
Ehemaliger Geologe von Dundee, BHP und Northern Empire verstärkt das Team von Blue Lagoon als Chefgeologe

CSE: BLLG

FWB: 7BL

OTC: BLAGF

 

20. September 2019 – Vancouver, British Columbia – Blue Lagoon Resources Inc. („Blue Lagoon“ oder „Unternehmen“) (CSE: BLLG; FWB:7BL -WKN A2PNJ8; OTC: BLAGF) freut sich, die Bestellung von Bill Cronk, P.Geo zum Chefgeologen des Unternehmens bekannt zu geben.

 

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung als Geologe und Manager von Explorationsprogrammen für Edelmetall- und Basismetalllagerstätten war Herr Cronk vor allem in Afrika, Europa sowie in Nord- und Südamerika tätig.

 

„Wir sind gerade dabei, unser Team zu verstärken und ich freue mich daher sehr, dass wir Bill in unser Unternehmen holen konnten. Sein Know-how reicht von der Exploration in noch unerschlossenen Gebieten bis hin zu fortgeschrittenen Projekten und Vormachbarkeitsstudien“, erklärt Rana Vig, President & CEO von Blue Lagoon Resources.

 

„Der vielleicht wichtigste Aspekt: Bill hat nicht nur für führende Bergbaufirmen wie Dundee Precious Metals und Northern Empire gearbeitet - letztere wurde übrigens von der in New York notierten Gesellschaft Coeur Mining (NYSE: CDE) übernommen -, sondern konnte auch wertvolle Führungserfahrungen sammeln und sich in der Unternehmensentwicklung, der Projektgenerierung, der Konzeption von Programmen, der Budgetimplementierung und im Projektmanagement profilieren. Von all diesen Fertigkeiten wird Blue Lagoon nun in seinen Projekten maßgeblich profitieren“, fügt Herr Vig hinzu.

 

Darüber hinaus freut sich das Unternehmen bekannt zu geben, dass im Rahmen des rollierenden Aktienoptionsplans, in dem festgelegt wurde, dass jederzeit bis zu 10 % des für die Emission vorgesehenen Kapitals ausgegeben werden können, 100.000 „Incentive“-Optionen (die Aktienoptionen“) auf Herrn Cronk übertragen wurden. Die Aktienoptionen können innerhalb von zwei Jahren ab dem Gewährungsdatum zum Preis von 1,20 Dollar pro Aktie ausgeübt werden und werden, beginnend in drei Monaten, pro Quartal begeben.

 

Nach Gewährung dieser Incentive-Optionen sind insgesamt 1.310.000 Aktienoptionen des Unternehmens ausstehend, was einem Prozentsatz von 4,1 % der ausstehenden Stammaktien des Unternehmens entspricht. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

 

Rana Vig  

President und Chief Executive Officer

Tel:  604-218-4766

Email: ranavig@gmail.com

 

 

Die Börsenaufsicht der CSE hat diese Meldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Angemessenheit dieser Meldung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.