Immer top

informiert!

News

05.11.2009
Fieldex schliesst Privatplatzierung in Höhe von $ 2 Millionen ab
Fieldex schliesst Privatplatzierung in Höhe von $ 2 Millionen ab

Rouyn-Noranda (Québec), 30. Oktober 2009 – Fieldex Exploration Inc. (FLX: TSXV UND F7E: FRANKFURT) freut sich bekannt zu geben, dass es seine bereits zuvor gemeldete nicht vermittelte Privatplatzierung durch die Emission von zusätzlichen 11.111.111 Einheiten an akkreditierte Investoren zu einem Preis von $ 0,18 pro Einheit (insgesamte Bruttoeinnahmen von $ 2 Millionen) abgeschlossen hat.

Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem halben Warrant auf den Kauf einer weiteren Stammaktie. Jeder ganze Warrant berechtigt seinen Besitzer, bis 29. Oktober 2011 eine zusätzliche Stammaktie von Fieldex zu einem Preis von $ 0,23 pro Aktie zu erwerben.

Die Einnahmen aus der Privatplatzierung werden für die Explorationen auf Fieldex’ Seltenerdmetallgrundstück Lac Sairs’ sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet werden.

In Zusammenhang mit der Privatplatzierung zahlte Fieldex an PowerOne Capital Markets Limited und an CIBC Wood Gundy Vermittlungsprovisionen in Höhe von insgesamt $ 150.020 und emittierte an PowerOne Capital Markets Limited und an CIBC Wood Gundy nicht übertragbare Entschädigungs-Warrants, welche diese berechtigen, bis 29. Oktober 2011 bis zu 1.111.111 Einheiten von Fieldex zu einem Preis von $ 0,18 pro Einheit zu erwerben. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem halben Warrant auf den Kauf einer weiteren Stammaktie. Jeder ganze Warrant berechtigt seinen Besitzer, bis 29. Oktober 2011 eine zusätzliche Stammaktie von Fieldex zu einem Preis von $ 0,23 pro Aktie zu erwerben.

Infolge der Privatplatzierung verfügt Fieldex nunmehr über 57.922.018 emittierte und ausstehende Stammaktien. Gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen und -bestimmungen der TSX Venture Exchange unterliegen sämtliche im Rahmen dieser Privatplatzierung emittierten Wertpapiere einer viermonatigen Halteperiode, welche am 1. März 2010 endet.

Über das Seltenerdmetallgrundstück Lac Sairs’

Das Grundstück befindet sich im Kipawa-Becken in der Provinz Grenville aus dem Proterozoikum. Das Becken besteht aus metamorphosierten und gefalteten Sedimentsequenzen, die von gemischten Intrusionskörpern durchdrungen wurden. Das bedeutendste Intrusionsgestein auf dem Grundstück ist ein Alkalinkomplex, der ebenso wie das Sedimentnebengestein gefaltet ist.

Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle

Fieldex Exploration führte ein strenges Qualitätssicherungs-/Qualitätskontrollprogramm ein, das es rigoros einhält. Dieses beinhaltet mineralisierte Standard- und Leerproben bei jedem Probensatz. Die Untersuchungsproben wurden vom Bohrkern entnommen und in der Mitte geteilt. Eine Hälfte wurde an ein kommerzielles Labor geschickt, die andere Hälfte wurde behalten. Die Analysen werden entweder von Techni-Lab S.G.B. Abitibi Inc. in Sainte-Germaine Boulé (Québec) oder von Laboratoire Expert Inc. in Rouyn-Noranda (Québec) durchgeführt; beide sind akkreditierte Labors.

Qualifizierte Person

Das Arbeitsprogramm bei Lac Sairs’ wird unter der Aufsicht des Geologen Robert Sansfaçon, einer qualifizierten Person gemäß den Standards of Disclosure for Mineral Projects von National Instrument 43-101, durchgeführt.

Über Fieldex:

Fieldex ist ein Mineralressourcenunternehmen, das in Québec aktiv nach Nickel-Kupfer-Platingruppenmetall-Lagerstätten sowie nach strategischen Metallen und Seltenerdmetallen sucht, die sich in ganz Nord-Quebec über 600 km² erstrecken. FNX Mining Company besitzt 6.500.000 Aktien von Fieldex. Fieldex verfügt über 57.922.018 ausstehende Aktien, einen Kassenstand von $ 4 Millionen und eine Investition von 800.000 Aktien von Visible Gold Mines Inc.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Martin Dallaire, Eng
President & Chief Executive Officer
Tel.: (819) 762-0609
Fax: (819) 762-0097
mdallaire@fieldexexploration.com
www.fieldexexploration.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=15155

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA3169022041

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.