Immer top

informiert!

News

09.07.2008
Park Place Energy Corp. nimmt Dienstleistungen von MoneyTV in Anspruch

Park Place Energy Corp. nimmt Dienstleistungen von MoneyTV in Anspruch

Vancouver, British Columbia, 9. Juli 2008 - Park Place Energy Corp. („Park Place“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Dienstleistungen von MoneyTV in Anspruch nimmt, einem international syndizierten TV-Programm über Geld und was dieses bewerkstelligen kann (http://www.moneytv.net), einschließlich informativer Interviews der Gastgeber Donald Baillargeon und Skip Lindeman mit CEOs und anderen Vertretern von Unternehmen, welche einen Einblick in ihren Betrieb gewähren und Prognosen bezüglich ihrer Zukunft erstellen.

Kostenlose Informationspakete der vorgestellten Unternehmen können per E-Mail unter info@moneytv.net angefordert werden.

Das Interview mit Park Place Energy kann ab Freitag, den 11. Juli 2008, unter www.moneytv.net angesehen werden.

Die Zuseher von MoneyTV können kostenlose Informationen über die vorgestellten Unternehmen entweder per E-Mail oder durch Anrufen der gebührenfreien Telefonnummer auf ihrem TV-Bildschirm abrufen. Das wöchentliche TV-Programm ist seit 1996 auf Sendung und wird jeden Samstag um 11 Uhr ET, jeden Sonntag um 8:30 Uhr PT, 8:30 Uhr ET, 9:30 Uhr und 15:30 Uhr ET sowie jeden Montag um 18:30 ET in den USA landesweit an 70 Millionen Haushalte übertragen.

MoneyTV sendet jeden Mittwoch um 17:00 Uhr PM an 45 Millionen Haushalte in Westeuropa sowie jeden Sonntag um 8:00 Uhr über UPN-TV auf den Jungfern-Inseln und in Puerto Rico, und steht über Broad TV Network auch in Thailand zur Verfügung.

Eine vollständige Liste der Sendetermine kann auf der Website von MoneyTV abgerufen werden: http://www.moneytv.net.

Don Baillargeon, Executive Producer und Anchor von MoneyTV, ist auch Gastgeber von MoneyRap Radio, dass wöchentlich auf Business Talk Radio Network übertragen wird. Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.moneyrap.com

Über Park Place
Park Place Energy Corp. ist ein nordamerikanisches Öl- und Gasunternehmen, das sich auf die Beteiligung an vielversprechenden Projekten spezialisiert hat. Das Unternehmen betreibt derzeit eine Gasförderstätte in North-East British Columbia und bemüht sich aktiv um den weiteren Ausbau der Liegenschaft sowie um den Erwerb zusätzlicher aussichtsreicher Gasprojekte mit Fokus auf in Schiefer gebundene Gasvorkommen in diesem Gebiet. Hauptziele des Managements von Park Place sind die Gewinnoptimierung und die Steigerung des Shareholder Value.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Investor Relations: 1 (877) 685 0076
E-Mail: info@parkplaceenergy.com
Website: www.parkplaceenergy.com

Bestimmte Informationen bezüglich des Unternehmens könnten vorausblickende Aussagen darstellen. Diese Aussagen können Schätzungen, Pläne, Erwartungen, Meinungen, Prognosen, Vorhersagen oder andere Aussagen enthalten, die keine Fakten darstellen. Obwohl Park Place der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, vernünftig sind, übernimmt es keine Verantwortung, dass sich solche Erwartungen als korrekt erweisen werden. Diese Aussagen unterliegen bestimmten Risiken und Ungewissheiten und könnten auf Annahmen basieren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in vorausblickenden Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, vorausblickende Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern. Diese Risiken beinhalten betriebliche und geologische Risiken, wie etwa die Fähigkeit des Unternehmens, die für die Explorationen erforderlichen finanziellen Mittel aufzubringen oder die Tatsache, dass das Unternehmen nicht auf all seinen Grundstücken tätig ist. Die vorausblickenden Aussagen von Park Place werden in diesem Hinweis ausdrücklich eingeschränkt dargelegt.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
[http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=11975]