Immer top

informiert!

News

21.03.2014
Explor erweitert Konzessionsgebiet East Bay
Explor erweitert Konzessionsgebiet East Bay

Rouyn-Noranda, Kanada, 20. März 2014 - Explor Resources Inc. („Explor“ oder das „Unternehmen“) (TSX-V: EXS, OTCQX: EXSFD, FSE & BE: E1H1) hat in der Bergbauregion Rouyn-Noranda (Township Duparquet, Quebec) eine aus fünfzehn (15) Einheiten bestehende Mineralkonzession mit einer Gesamtfläche von 637,86 Hektar erworben. Die Einheiten grenzen an das Konzessionsgebiet East Bay. Um sich sämtliche Rechte an den zusätzlichen Claims bei East Bay zu sichern, wird Explor 500.000 Aktien begeben. Die Verkäufer erhalten eine NSR-Gebühr von 1 % für das Konzessionsgebiet.

Dieser Erwerb steht im Einklang mit der Strategie des Unternehmens, seinen Grundbesitz entlang der Verwerfungszone PDFZ (Porcupine Destor Fault Zone), wo in der Vergangenheit mehrere bemerkenswerte Goldlagerstätten aufgefunden wurden, zu erweitern. Dazu zählt auch das Bergbaulager Timmins, aus dem bereits mehr als 65 Millionen Unzen Gold gefördert wurden. Das Unternehmen besitzt entlang dieses Abschnitts der Verwerfungszone PDFZ mittlerweile 3.841,57 Hektar Grund. Das Goldkonzessionsgebiet East Bay befindet sich westlich und nördlich der zusammengelegten Goldkonzessionen Beattie und Donchester und grenzt an die Liegenschaft, in der Clifton Star Resources Inc. weiterhin mächtige Abschnitte mit Goldmineralisierung durchteuft (Pressemeldungen vom 6. und 19. Juni 2013).

Chris Dupont, President und Chief Executive Officer von Explor Resources Inc., erklärt: „Wir freuen uns außerordentlich über den neuen Grunderwerb. Explor Resources ist damit Eigentümer der größten zusammenhängenden Liegenschaft im Bergbaucamp Duparquet. Wir gehen davon aus, dass die Struktur, aus der die Mineralisierung der Minen Beattie und Donchester hervorgeht, bis in die Konzessionsfläche, die Explor Resources gehört, hineinreicht. Die Claims wurden infolge der positiven Ergebnisse des von Explor bei East Bay durchgeführten Explorationsprogramms erworben. Wir freuen uns darauf, die Explorationsarbeiten in unseren Konzessionsgebieten fortzusetzen.“

Geologischer Kontext & Mineralisierung

Die Mineralisierung im Goldkonzessionsgebiet East Bay weist Ähnlichkeiten mit jener der Konzession Beattie Island im Bereich von Duparquet Lake auf und ist in die Theodolitformation Destor der Blake River-Gruppe eingebettet. Die Mineralisierung steht mit Vulkansedimentgestein in Verbindung, das sich zwischen Andesitzonen und Dioritschwellen ausbreitet. Die Alterierung besteht aus Silikat, Karbonat und ausgeprägten Sulfiderzanteilen.

Explor möchte außerdem mitteilen, dass Herr Rodrigue Tremblay die Funktion des Chief Financial Officer von Jacques Frigon, der aus dem Unternehmen ausscheidet und den Ruhestand antritt, übernommen hat. Herr Tremblay hat einen Bachelor-Abschluss in Verwaltung und Organisation und einen Master-Abschluss in Unternehmensführung (Klein- und Mittelbetriebe). Er wird die Funktion des CFO ausüben, wird aber bis auf weiteres nicht im Board of Directors vertreten sein. Wir möchten Herrn Frigon für all seine Jahre als Board-Mitglied von Explor danken und wünschen ihm einen langen und erfüllten Ruhestand.

Chris Dupont P.Eng ist als qualifizierter Sachverständiger für die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen verantwortlich.

Explor Resources Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der TSX Venture (EXS), im OTCQX-Markt (EXSFD) und an den Börsen in Frankfurt und Berlin (E1H1) gehandelt werden.

Diese Pressemitteilung wurde von Explor erstellt. Die TSX Venture Exchange bzw. deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) haben diese Meldung nicht geprüft und übernehmen keinerlei Verantwortung für deren Angemessenheit oder Genauigkeit.

Über Explor Resources Inc.

Explor Resources Inc. ist ein kanadisches Rohstoffunternehmen mit Mineralkonzessionsgebieten in Ontario, Quebec, Saskatchewan und New Brunswick. Explor konzentriert seine Explorationsaktivitäten zurzeit auf den Grünsteingürtel Abitibi. Der Gürtel erstreckt sich über die beiden Provinzen Ontario und Quebec, wobei ca. 33 % davon in Ontario und 67 % in Quebec liegen. In den vergangenen hundert Jahren wurden aus dem Gürtel mehr als 180.000.000 Unzen Gold und mehr als 450.000.000 Tonnen Kupfer-Zink-Erz gefördert. Das Unternehmen wurde ab 1986 nach den in Alberta geltenden Rechtsvorschriften weitergeführt und hat seit 2006 seinen Hauptsitz in Québec.

Das Vorzeigeprojekt von Explor Resources ist Timmins Porcupine West (TPW). Dieses Projekt liegt in der Bergbauregion Porcupine in der kanadischen Provinz Ontario und beherbergt folgende Mineralressourcen (siehe Pressemeldung vom 27. August 2013):

Obertägige Mineralressourcen bei einem Cutoff-Gehalt von 0,30 g/t Au:

Angezeigte R.: 213.000 Unzen (4.283.000 Tonnen mit 1,55 g/t Au)
Abgeleitete R.: 77.000 Unzen (1.140.000 Tonnen mit 2,09 g/t Au)

Untertägige Mineralressourcen bei einem Cutoff-Gehalt von 1,70 g/t Au:

Angezeigte R.: 396.000 Unzen (4.420.000 Tonnen mit 2,79 g/t Au)
Abgeleitete R.: 393.000 Unzen (5.185.000 Tonnen mit 2,36 g/t Au)

Dieses Dokument enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen zu den von Explor betriebenen Lagerstätten oder zum Umfeld, in dem das Unternehmen tätig ist. Solche Aussagen basieren auf Betriebstätigkeit, Schätzungen, Prognosen und Plänen. Diese Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die schwer zu beeinflussen bzw. vorauszusagen sind und möglicherweise nicht im Einflussbereich von Explor liegen. Eine Reihe von wichtigen Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, einschließlich jener, die in anderen Veröffentlichungen beschrieben werden. Zudem beziehen sich solche Aussagen nur auf den Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Zudem beziehen sich solche Aussagen nur auf den Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Explor hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Weitere Informationen erhalten Sie über: Investor Relations:

Christian Dupont, President Gary Lindsey, USA: Tel: 1-720-273-6224
Tel: 888-997-4630 oder 819-797-4630 Michael Adams, Europa: E-Mail: info@star-ir.com

Fax: 819-797-6050
Website: www.explorresources.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
<a href="http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=30405">http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=30405</a>

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
<a href="http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&amp;isin=CA30215D1096">http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&amp;isin=CA30215D1096</a>

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.
